Mittelmeer zentr.

Kroatien - Neues zum Bojenfeld in Unije

(15.8.2016) Kaum ein Wassersportrevier im Mittelmeer verfügt über so viele Bojenfelder wie das Land mit der langen Adriaküste. Meistens macht man mit dem Bug an der Boje fest, es gibt aber auch Systeme, bei denen zusätzlich das Heck fixiert wird. Besonders anspruchsvoll ist es bei der Insel Unije ...

Weiterlesen für Mitglieder...

Italien - Tremiti-Inseln bekommen großes Bojenfeld

(6.7.2016) Obwohl die Tremiti-Inseln keine 15 sm vor der apulischen Adriaküste liegen und zum Nationalpark Gargano gehören, sind sie bis heute für Segler ein Geheimtipp. Auch war die Zahl der Liegeplätze immer knapp. Nun werden Bojen ausgelegt, die ab Anfang August genutzt werden können …

Weiterlesen für Mitglieder...

Kroatien - Brücke bei Mali Losinj öffnet wieder

(22.7.2016) Die kleine Drehbrücke in der Mitte der langgestreckten Insel Losinj ist für Wassersportler von erheblicher Bedeutung, denn zweimal am Tag gibt sie die Passage frei für die Fahrt durch den Privlaka-Kanal. Wochenlang war dieses Nadelöhr nicht passierbar, jetzt ist die Brücke wieder in Betrieb ...

Weiterlesen: Kroatien - Brücke bei Mali Losinj öffnet wieder

Kroatien - Verschlossene Hafenämter

(1.6.2016) Wassersportler an der Adria berichten seit Beginn der diesjährigen Saison von einem neuen Problem: Viele Hafenämter in Kroatien sind auch werktags nur noch wenige Stunden geöffnet und von Freitagmittag bis Montag zumeist durchgängig geschlossen, sogar in einigen Grenzhäfen...

Weiterlesen für Mitglieder...